Archiv  >>>>>>>> Rückblicke 2012 <<<<<<<

11. Burkhardsfeldener Kinderprinzenpaar wurde inthronisiert.

Prinz Johannes II.  und Prinzessin Lara I. übernahmen das Zepter für die Kampagne 2012/13.

Am 11.11.2012 um 11.11 Uhr war es in Burkhardsfelden endlich soweit. Zum einjährigen traf man sich am Gründungstein um die 5. Jahreszeit einzuläuten und traditionsgemäß die Fastnachtskampagne in Burkhardsfelden zu eröffnen. Danach ging es in die Gaststätte Graf, wo man bei einem leckeren und abwechslungsreichen Luch zünftig die Fünfte Jahreszeit einläutete. Dies wurde auch, wie in den vergangenen Jahren zuvor zum Anlass genommen das alte Kinderprinzenpaar, Prinz Alexander I. und Prinzessin Ivy I. mit Hofmarschall Johannes Gänsler und den beiden Hofdamen Lara Gans und Lilly Reuss, nachdem es sich bei dem Publikum für die tollen Tage bedankt hatte, gebührend zu verabschieden. Mit viel Beifall verabschiedeten die rund hundert Gäste das Paar. Anschließend fand die Zepterübergabe an das neue Prinzenpaar der Kampagne 2013 statt. Sitzungspräsident Bruno Krenschker stellte dem tollen und närrischen Publikum das neue Kinderprinzenpaar der Kampagne vor. Prinz Johannes II. (Gänsler) und Prinzessin Lara I. (Gans) werden als elftes Prinzenpaar in Burkhardsfelden das Zepter führen. Zudem wird Paul Henn als Hofmarschall das Paar begleiten. Unterstützt werden sie von der Hofdame Lilly Reuss, Page Florian Müller und Pagin Nikola Gans, die den neuen Hofstaat komplettieren. Sie begleiten zusammen das Prinzenpaar bei ihren zahlreichen Auftritten in der närrischen Zeit. Mit guter Laune und toller Stimmung verlebten alle Anwesenden bis zum Abend ein paar vergnügliche Stunden.

     
     
     
     
     
        
     

 

Kampagneeröffnung am Sonntag, den 11.11. in der Gaststätte Graf ab 11.11 Uhr

Preise für den Lunch - Erwachsene 12,50 € - Kinder 5,50 €

Hallo liebe Faschingsfreunde, und die, die es noch werden möchten. Nur noch wenige Tage, dann ist es wieder soweit. Die fünfte Jahreszeit 2012/13 beginnt, und zieht alle Narren und Närrinnen wieder in Ihren Bann. Mit dem Motto ,,Hüttenzauber’’ wird die 38. Sitzung unter einen besonderen Stern stehen. Aus diesem Anlass laden die Burkhardsfeldener Karnevalsfreunde natürlich alle Bürger, alle Faschingsfreunde, sämtliche Aktive, Helferinnen und Helfer sowie Freunde und Gönner des Burkhardsfeldener Karnevals ein, am Sonntag, den 11. November 2012 um 11.11 Uhr die Kampagne zu eröffnen.. Nach einem kleinem Umtrunk am Gründungsstein, der an der Sport- und Kulturhalle steht, geht es dann in die Gaststätte Graf, wo man die fünfte Jahreszeit eröffnen wird. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Am Nachmittag wird auch Kaffee und Kuchen angeboten. Natürlich wird auch dieses Jahr wieder das neue Kinderprinzenpaar samt Hofstaat vorgestellt und das vergangene Paar Prinz Alexander I. und Prinzessin Ivy I. gebührend verabschiedet. Bei Musik und guter  Laune wollen wir zusammen die Kampagne eröffnen. Der Vorstand freut sich auf die hoffentlich zahlreichen Narren und Närrinnen, die zur traditionellen Kampagneeröffnung erscheinen werden. Um etwas besser planen zu können, liegen Teilnehmerlisten bei der Bäckerei Fleischer und im EDEKA Markt aus.

 

O' Zapft is - Elferrat mit Frauen in Dutenhofen bei Winfried's 75. Geburtstag

 

Gelungener 1. Familientag – Kinder hatten riesigen Spaß – Gemeinsam einen tollen Nachmittag verbracht

Mit dem Kleintierzoo in Steinbach hätten sich die Burkhardsfeldener Karnevalsfreunde keinen besseren Ort für ihren 1. Familientag aussuchen können. Nachdem die Faschingsnachlese schon sehr gut besucht war, folgten etwa 160 Besucher der Einladung. Ein große Wandergruppe von ca. 50 Personen, darunter viele Kinder, teilweise mit und ohne Eltern, wanderten unter der Fachkundigen Führung von Helmut Döring und Volkmar Mattner, und wurden sicher von Burkhardsfelden nach Steinbach geführt. Nach dem zweiten Boxen-Stop, bei denen die Wanderer jeweils mit frischem Obst und kühlen Getränken versorgt wurden, wurde dann auch der letzte Kilometer in Angriff genommen und locker geschafft. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt! Neben leckeren gegrillten Steak und Würstchen und dazu selbst gemachten Salaten, gab es auch Kaffee und Kuchen. Für die Kinder war es schöner abwechslungsreicher Nachmittag. Ein kleines Animateuer Team aus dem Schwabenland, Melanie, Andrea und Olli sorgte mit Spielen und anderen Aktivitäten für viel Abwechslung, wobei sich die Kinder zwischendurch mit leckerem Obst immer wieder stärken konnten. So hatten sie ihren Spaß in und auf der Hüpfburg, beim aufgebautem Kinderparcours zeigten sie ihre Geschicklichkeit, sowie bei diversen Spielen wie Sackhüpfen und Stelzenlaufen, wobei die einbezogenen Eltern oft das Nachsehen hatten. Das von Lorena Moll und Jenny Brück vorbereitete Such und Ratespiel für jeweils 4 Kinder und einen Erwachsenen, sorgte noch einmal für tolle Unterhaltung und Spaß. Die kurzen Regenschauer, die während der Veranstaltung einhergingen, konnten die gute Laune bei den Teilnehmern nicht drüben. Nachdem der tolle Familientag zu Ende ging wanderten einige zurück nach Burkhardsfelden, während andere den angebotenen Shuttle Service nutzten.

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

 

 

Ausgelassene Stimmung bei der Faschingsnachfeier der Burkhardsfeldener Karnevalisten.

Bei schönem Sommerwetter trafen sich am Samstagnachmittag weit über hundert Karnevalisten auf dem Parkplatz vor der Sport- und Kulturhalle um die Faschingsnachlese zu feiern. Der Vorstand, hatte neben sämtlichen Aktiven, Helferinnen und Helfer sowie Freunde und Gönner des Burkhardsfeldener Karnevals auch befreundete Vereine eingeladen. So kam eine große Abordnung aus Ruttershausen mit dem Prinzenpaar Ingo und Alexandra und aus Giessen folgte ebenso das Prinzenpaar Michael und Rosa der Einladung. In lockerer Runde ließ man die letzte Kampagne noch einmal Revue passieren. An den Tischen herrschte viel Stimmung und es wurde viel gelacht. Ebenso hatte auch der Nachwuchs seinen Spaß. Eine Hüpfburg wurde aufgebaut und mit Strassenkreide wurde so manches tolle Bild auf dem Parkplatz gemalt. Für das leibliche Wohl war besten gesorgt. Zu den leckeren Salaten gab es allerlei Gegrilltes. Nachdem man sich gestärkt hatte, wurde noch das Motto für die Kampagne 2013/14 festgestellt. Nach der Abstimmung über mehreren Themen wurde sich auf das Motto ,,Märchen’’ geeinigt. Bis spät in die Nacht hinein saß man sehr lange zusammen und verlebte einige tolle und stimmungsvolle Stunden an diesem Sommerabend.

     

     

    

     

     

       

 

 

Termine für die Nachlese und den Familientag

obwohl wir noch ein sehr junger Verein sind, so haben wir doch unsere Traditionen, mit denen wir auch nicht brechen wollen. Die Karnevals-Nachlese ist eine solche Tradition, zu der wir Dich ganz herzlich einladen möchten. Die  Nachlese findet am 26.05. ab 15:33 auf dem Parkplatz der Sporthalle statt.

 Des Weiteren findet am 01.07.2012 der erste Familientag der Burkhardsfeldener Karnevalsfreunde statt. Wir werden uns gegen 10:33 zur gemeinsamen Abfahrt an der alten Schule treffen und dann zum Kleintierzoo nach Steinbach fahren. Dort werden wir einen schönen Tag verbringen und gegen 17:00 Uhr die Rückreise antreten. Wer direkt zum Kleintierzoo fahren möchte findet unter http://www.kleintierpark-fernwald.de alle Informationen.

 Bei beiden Festen ist für das leibliche Wohl gesorgt!

 

Große Resonanz bei der ersten Vollversammlung der Burkhardsfeldener Karnevalsfreunde

Burkhardsfelden (rbe) Am Freitag fand in der Gaststätte Graf die erste Vollversammlung der Burkhardsfeldener Karnevalsfreunde statt. Der erste Vorsitzende Herbert Nebeling konnte sich über einen sehr guten Besuch freuen, da viele Karnevalisten der Einladung gefolgt waren. Diese wurden dann von dem zweiten Vorsitzenden Jörg Grau über den Ablauf der vergangenen Kampagne und den ersten Arbeiten und Aufgaben des neuen Vereins und dessen Vortandes informiert. Der erstmals durchgeführte Lumpenball war ein Highlight und wird im Januar 2013 seine Fortsetzung finden. Die ,,Fremdensitzungen’’ am Freitag und Samstag, sowie die Kindersitzung ,,Jugend in der Bütt’’ am Sonntag war an allen Tagen ausverkauft. Hier musste man sogar einigen Gastgruppen, die Auftreten wollten, leider absagen. Dem entsprechend ist man bei den Karnevalsfreunden sehr stolz und froh, dass die Resonanz nach wie vor sehr hoch ist. Auf diesen Weg sollte man weiterarbeiten, so der Vorsitzende in seiner Ansprache. Wichtig sei es auch den Nachwuchs weiterhin zu fördern, denn ohne die Kinder wird es später mal keinen Fasching mehr geben. Neben einen Koordinator für Termine, den Thomas Hofmann übernimmt, wurde der Bereich Tanzgruppen ebenfalls überarbeitet. Hier werden Jeannine Helbing, Anke Grau zusammen mit Thomas Hofmann die Ansprechpartner sein und die Organisation übernehmen. Mario Hofmann als Kassenwart, gab ein kurzes Statement über die Finanzielle Lage des neuen Vereins ab, und Informierte die Anwesenden über den aktuellen Stand, der bisher eine positive Bilanz aufweist. Danach gab er den Termin für die Nachfeier, die am 26. Mai 2012 ab 15:33 stattfindet, bekannt, wobei über den Ort der Feier noch entschieden werden muss. Der Familientag der Karnevalisten wird am 01.Juli in Steinbach ab 10:33 Uhr auf dem Gelände des Kleintierzoos stattfinden. Hierzu sind jetzt schon alle Eltern und Kinder recht herzlich eingeladen. Anschließend wurden die neuen Termine für die Kampagne 2012/13 bekannt gegeben. Der 2. Lumpenball wird am 12. Januar 2013, wieder mit der Gruppe ,, Titanic’’ , veranstaltet. Die Fremdensitzungen werden am 01.und 02. Februar 2013 stattfinden, sowie am Sonntag, den 03. Februar 2013 die Sitzung ,,Jugend in der Bütt’’. Zum Abschluss der Versammlung wurde noch über einen Tagesausflug (evtl. Weinprobe an der Mosel) diskutiert. Hier gab es eine große Resonanz, so dass man für September, eine Fahrt ins Auge gefasst hat. Anschließend beendete Herbert Nebeling die Versammlung und man verlebte noch ein paar vergnügliche Stunden in dem hier und da noch einige Anekdoten erzählt wurden.

 

 

Heringsessen am Aschermittwoch in der Gaststätte Graf
     
     
     

 

Kinderfasching am Dienstag in der Sport- und Kulturhalle
     
     
     
     
     

 

Forever Young in Bettenhausen am Montag, 20.02.2012
     
     
     
     
     
     
     

 

BKF in der Gasstätte Graf nach dem Umzug in Giessen am 19.02.2012
     
     
     
     
     
     
 

 

BKF in Giessen beim Umzug am 19.02.2012
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

 

BKF in Grünberg am 18.02.2012
     
     
     
     
 
     

 

BKF in Laubach beim Umzug am 18.02.2012

     
     
     
     
     
     
     
     

 

BKF in Giessen - 55 Jahre GFV am 17.02.2012

     
     
     
     
     
     
     
     

 

Heringsessen in der Gasstätte Graf

am Aschermittwoch findet ab 17:33 Uhr das traditionelle Heringsessen statt. Bitte anmelden!!!

Liste liegt bei EDEKA aus oder bei Christine direkt anrufen 06408 6847

 

BKF in Buseck auf der Sitzung des Katholischen Karnevalsverein am 05.02.2012

     
     
     
     

 

BKF auf der Röderheide am 05.02.2012

     
     
     
     
     
     
     
 
     

 

BKF in Reiskirchen auf der Sitzung am 04.02.2012

     
     
     
     
     
     
 
     

 

Kartenvorverkauf am 04.02.2012

     
     

 

BKF im Schalander des Giessener Brauhauses beim ,,Bräu der Tollitäten'' am 29.01.2012

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 
     

 

BKF bei der Fremdensitzung beim KV Laubach am 28.01.2012

     
     
     

 

BKF bei der Fremdensitzung beim CCR Ruttershausen am 27.01.2012

     
     
     
     
     
     

 

BKF beim Rathaussturm am 27.01.2012 in Reiskirchen

     
     
     
     

 

Burkhardsfeldener Karnevalsfreunde feierte mit Freunden und Bekannten einen fantastischen Lumpenball